So sollte es sein, dass ich mich am 20. November dieses Jahres in ein Flugzeug begab und mich auf den Weg nach Salzburg machte. Oliver Hauser und Christoph Cemper hatten geladen und weil ich bereits das Vergnügen hatte die letzten beiden Jahre an der Seokomm teilnehmen zu dürfen, wollte ich sie auch in diesem Jahr nicht verpassen. Einziger Unterschied: Ich hatte mir noch zwei Seminare ausgesucht die mein Wissen um einiges nach vorne bringen sollten.

Nachdem der Flieger sicher und sanft in Salzburg gelandet war machte ich mich mit dem Taxi auf den Weg in mein Hotel, welches ich wirklich sehr empfehlen kann: Die Villa Carlton. Exklusive Designermöbel gepaart mit einer tollen Atmosphäre.

Am Abend begab ich mich mit Stefan David von JPC und Lenka von den serienjunkies in den Pitterkeller direkt um die Ecke. Das Netzwerken war wie immer sehr angenehm und sollte der Start für viele weitere tolle Gespräche sein. Nicht allzu spät trudelten wir wieder im Hotel ein, fit sein für den nächsten Tag ein absolutes Muss.

Karl Kratz in Action

Als erstes Seminar hatte ich das von Karl Kratz gewählt, nachdem in den letzten Monaten ein großer Hype entstanden war um sein WDF*p*IDF wollte ich es mir gerne vom Meister persönlich zu Gemüte führen lasse. Angenehm wie Karl so ist war es ein tolles Seminar und wirklich faszinierend was diese „Systeme“ alles so können. Karl hatte an diesem Morgen sein neues Ebook zum Thema Landingpage SEO gelauncht, welches für 49 € zu haben war. Nur über das Verbreiten über Social Kanäle gelang es über den Tag, dass über 2.000 € eingenommen wurde. Karl war so nett uns dann abends alle zum Essen einzuladen. 500 € wurden verfressen und der Rest 1.500 € an die Kindernothilfe gespendet. Der Wahnsinn. Super Karl! Das Netzwerken war auch an diesem Abend hervorragend und so kam es das ich erst um 2:00 Uhr in der Früh selig in meinem Bett schlummern sollte.

AdWords mit Ulf Weihbold

Der Wecker ging früh, ich setzte mich eher schleppend in Bewegung und war dann erst so richtig wach als ich in der Brandboxx gemeinsam mit Stefan ankam. Das Seminar von Ulf Weihbold versprach AdWords für Profis, dementsprechend gespannt war ich. Viel neues war für mich leider nicht dabei, aber ein Auffrischen der bereits vorhandenen Kenntnisse ist ja auch nie schlecht, so konnte man sich in einigen Arbeitsweisen durchaus bestätigt vorkommen. Gerne hätte ich aber noch tiefer gehendes Wissen mitgenommen.

Das Seokomm Toolbattle

Gegen Mittag wurden es deutlich mehr Menschen in der Brandboxx, am Vortag der Konferenz sollte das Toolbattle statt finden. Fragen zu den Tools sollten direkt von den Herstellern anhand ihrer Tools beantwortet werden. Da ich mich schon vor längerer Zeit für die Sistrix Toolbox entschieden habe, mit ihr auch sehr zurfrieden bin und das Ticket für „Umme“ dazu bekommen hatte, suchte ich während eines Kaffees anregende Gespräche.

Die Linkresearch Tools Warump Party

Letzte Woche habe ich wohl mehr oder weniger meinen Twitteraccount ignoriert und so kam es, dass ich es verschwitzt hatte mich für ein VIP Ticket der Linkresearch Tools Warmup Party zu bewerben. 30 Plätze waren vergeben worden und so durften die Gewinner deutlich eher in den Stiegl Keller nach Salzburg um Leckereien zu frönen. Mit tat es jedoch keinen Abbruch im zweiten Bus zu sitzen und so kamen wir etwas später im Stiegl Keller an. Eine ganz andere Location als im letzten Jahr sollte uns begrüßen. Zünftig und großzügig! Es war sehr nett! Aber auch an diesem Abend sollte es für mich nicht so spät werde und so machten wir uns gegen 23:00 Uhr auf den Weg Richtung Hotel. Andere verpassten den perfekten Zeitpunkt und versackten noch in anderen Lokalitäten.

Die Seokomm Konferenz

Frisch und fast ausgeschlafen ging es dann am nächsten Morgen voller Erwartungen wieder Richtung Brandboxx. Die Keynote sprach Herr Mediadonis persönlich und schickte uns in 45 Minuten durch über 300 Slides „The next big Thing“. Ein angenehmer Start wie immer.

Darauf folgte für mich Christoph Cemper mit „Die 2% Links die noch ziehen“. Fazit: Werde eine Experte in Deiner Nische. Aber wer wusste das noch nicht ;-)

Der nächste Track sollte der für mich beste an diesem Tag werden, Jens Faluldrath und Hendrik Terbeck kamen mit “SEO & Usability: Vom Ranking zur optimalen Nutzererfahrung und Conversion” nach Salzburg. Die Slides sind von Jens auch zur Verfügung gestellt worden. Unbedingt ansehen!

Darauf folgte für mich dann erst einmal eine Pause bis Marco Janck mit “Wiederkehrende Fragen der Onlineshop Optimierung” in Track 1 zu sehen war. Wir immer gewohnt gut und nett anzuhören!

Auch die “SEO Skalierung von 0 auf 100″ von Dominik war sehr hörenswert, außerdem gab Dominik danach auch ein paar Insights wie das im echten Leben umgesetzt worden ist.

“Nach 30 Minuten um 20 Links mehr!” mit Andreas Bruckschlögel, Bastian Grimm, Oliver Hauser und Dominik Wojcik gab Ihren Zuhörern das was zu erwarten war, ein paar kleine Tipps um Links abzugrasen. Der ein oder andere war ziemlich gut besonders von Herrn Bruckschlögel.

Ja und dann kam auch schon die letzte Session „Round Table mit Google Search Quality“ ums Eck. Was erwartet uns im nächsten Jahr: Die Google Suchergebnisse werden weiter verbessert! Woohhooooo, wer hätte das gedacht. ;-)

Seokomm Party

Wie auch in den letzten Jahren haben die Veranstalter hier nicht geschlafen, leckeres Essen gute Getränke und dieses Jahr sogar mit Kicker, Dart und Flipper dabei. Für alle sehr sportlichen unter uns gab es dann auch noch die Möglichkeit Segway zu fahren. Ich habs mal gelassen :-) Nicht all zu spät begab ich mich aber auch hier wieder in Hotel. Hier vielen Dank an Berni Hochrainer für das nette Taxi!

Fazit der Seokomm

Die Konferenz hat sich auch in diesem Jahr wieder glohnt, besonders das Kratzsche Seminar hat es mir angetan. So kurz und knapp kann ich es sagen!

Meine Seokomm Begleiter

Auch wenn wir am Ende des Recaps angekommen sind möchte ich es nicht versäumen die angenehmen Menschen zu erwähnen mit denen ich viel Zeit und gute Gespräche verbracht habe. Da wäre mein liebste sausebrause Steffi die einfach immer ein Stern in dieser von Männern geprägten Szene ist. Mein Super-Partner der SEO Konferenzen, Stefan David, Mensch wir sind so ein gut eingespieltes Team. Unfassbar! Frank Dörr ein toller aufrichtiger Mensch, vielen Dank für die guten Gespräche mit Dir. Andreas Wander, gleiches gilt Dir.  Florian Stelzner der den schwarzen Gürtel im KiBo trägt ;-) Aber auch alle anderen Lieben wie Bert, Berni, Mariano (auch wenn du nur kurz da warst), Nico und alle anderen die ich jetzt vergesse. Es war mir ein Fest mit Euch in Salzburg auf der Seokomm 2012 gewesen zu sein. Wir sehen uns wieder auf der SeoCampixx 2013! Ich freu mich narrisch!